Alterspyramide (Quelle: Spiegel-online)

Barrierefreies / Altersgerechtes wohnen
Die Zahl der in Deutschland lebenden Menschen im Alter über 80 wird sich in den nächsten 30 Jahren auf etwa 7,5 Millionen nahezu verdoppeln. Dank einer intensiven Gesundheitsvorsorge und guter medizinischer Betreuung bleiben wir immer länger aktiv. Viele dieser Seniorenhaushalte werden in ihrer eigenen Wohnung oder in ihrem eigenen Haus wohnen.

Das Ziel ist Lebensqualität und Komfort mit Barriere freies Wohnen zu schaffen, damit möglichst viele Menschen so lang wie möglich in ihren eigenen vier Wänden und in der vertrauten Umgebung weitgehend barrierefrei leben können.

Barriere frei sind bauliche Anlagen, wenn Sie für  Menschen in der allgemeinen, üblichen Weise ohne besondere Erschwernisse und grundsätzlich ohne fremde Hilfe zugänglich und nutzbar sind.

So ist bekannt, dass eine Barriere frei  zugängliche Umwelt für etwa 10% der Bevölkerung zwingend erforderlich, für etwa 30% notwendig und für 100 % komfortabel ist. Das barrierefreie Bauen richtet sich nicht nur an Schwerbehinderte, sondern ist für eine Vielzahl von Personen. Barrieresfreies  Bauen ist eine Erhöhung der Sicherheit und ein Komfortgewinn für uns alle.

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf den entsprechenden Link: