Tür des Monats Oktober 2017

Transparenz im Eingangsbereich

Schön, pflegeleicht, beständig: Haustüren mit mattierten Ganzglasfüllungen entsprechen dem Wunsch nach Transparenz und viel Licht im Hausinneren. Sie bestechen durch ihre klare Ästhetik und lassen sich aufgrund ihrer absolut glatten Oberflächen wie ganz normale Fensterscheiben reinigen. Beispielhaft für die Vielfalt an Füllungsvarianten steht dieser Eingang eines Bürogebäudes im oberpfälzischen Erbendorf. Das Modell 6218-01 aus der Kollektion Style-Line, edel kombiniert mit einem auf das Füllungsdesign abgestimmten Seitenteil, folgt dem Trend zu schlichter Eleganz. Aufwändig im Sandstrahlverfahren veredelt, entfesselt die Haustüranlage, die als Zweifach-Verglasung geliefert wird, ein faszinierendes Wechselspiel von matten, blickdichten Flächen und klaren, transparenten Linien. Das aktuelle Referenzobjekt zeigt einmal mehr, dass sich durch den Einsatz der Sandstrahltechnik besonders effektvolle Glasdesigns und selbst filigranste Motive umsetzen lassen. Perfekt für alle, die einen ebenso freundlichen wie lichtdurchfluteten Eingangsbereich wünschen.

Unser Archiv der letzten Monate finden Sie hier
Weitere Haustüren finden Sie hier