Tür des Monats

Hier finden Sie jeden Monat ausgewählte Referenzobjekte


Tür des Monats Februar

Klare Formen und edle Applikationen

Wohin geht der Trend bei der Gestaltung moderner Haustüren…? Schon seit geraumer Zeit setzen immer mehr Türenkäufer auf ein eher schlichtes, reduziertes Design. Aufsatzfüllungen mit geometrischen Formen, klaren Linien und edlen Applikationen sind deshalb gefragter denn je. Das vielfältige Modellangebot - darunter die Füllungsvariante 6877-54 - trägt dem aktuellen Zeitgeist Rechnung.

Schlichte Eleganz und hohe Wertigkeit strahlt auch die Eingangstür dieses Wohnhauses in der Nähe von Minden aus. Vier seitlich versetzte quadratische Lichtausschnitte verleihen der Haustürfüllung 6877-54 ihre charakteristische Optik. Unterstrichen wird das geradlinige Design durch akzentuiert eingesetzte Applikationen in Form flächenbündiger und somit pflegeleichter Lisenen aus Edelstahl. Die senkrecht und waagerecht verlaufenden filigranen Gestaltungselemente integrieren sich hier auf dezente Weise in die Füllungsfläche. Daneben trägt auch das mittels Sandstrahltechnik veredelte Ganzglas-Seitenteil zu einem stimmigen Gesamtbild bei. Die mattierte Schmuckverglasung G 1201 mit klaren Streifen verleiht dem Eingang das gewisse Etwas, lässt viel Licht in den Flur aber ungewollte Blicke draußen. Nicht zuletzt wissen auch diese Hausbesitzer die großzügige Optik einer flügelüberdeckenden Aufsatzfüllung zu schätzen und machen sich deren bessere Wärmedämmeigenschaften sowie sicherheitstechnischen Vorteile zunutze.



  • Gerne beraten wir Sie zum Thema Haustüren, Sicherheit und Zubehör
    * Technische Änderungen vorbehalten